Beilken Segel > Am Wind Segel > Sturmsegel

Sturmsegel

  • Die Meteorologen sagen es schon lange: Der Wind wird immer mehr und die Stürme immer schwerer. Hier sollte man sich nicht nur auf eine reffbare Genua oder Fock verlassen. Zur guten Seemannschaft zählen neben der Sicherheit an Bord auch passgenaue und starke Sturmsegel. Als Skipper sollte man eben auf jedes Wetter vorbereitet sein. Hier helfen Ihnen unsere Sturmsegel! Bei zu schwerem Wetter sollte Sie die Möglichkeit haben zur Sturmfock und zum Trysegel zu greifen, welche sich dank einfacher Technik auch unter rauen Bedingungen schnell und sicher anschlagen lassen. Mit Loop-Schäkeln ausgestattet, können auch klamme Finger noch die Schäkel öffnen. Die Trysegel werden mit Rutschern einfach an eine zwietee Mastschiene aufgezogen.  Unsere Sturmsegel sind gemäß den ISAF Anforderungen komplett aus orange gefärbtem und schwerem Dacron gefertigt. Sie geben Ihnen die Sicherheit die Sie an Bord brauchen und sind dank ihrer Farbgebung auch weithin sichtbar. 

  • Weitere Optionen | Bitte wählen Sie:
    Materialien
    Standard Ausrüstung
    Segelsack

    Schnitte
    Cross Cut
    Weiteres Zubehör

Beilken Sails GmbH


Richard-Dunkel-Straße 120
D-28199 Bremen


Tel: +49 (0)421.67 53 10
Fax: +49 (0)421.67 53 111


Email: info@beilken.de
Geschaftsführer: Jörg Müller-Arneke